ISPO Award Gold Winner Product of the Year, Stefan Alex

ISPO | Product of the Year | TRIPSTIX ClustAir Surfboards | Surf & SUP Boards

Die aufblasbaren Boards für Surfer und Standup-Paddler TRIPSTIX  vereinen geringes Packmaß mit hoher Steifigkeit und einem präzisen Shape. Für die Kombi aus Komfort und Leistung kürt die Jury TRIPSTIX zum Product of the Year im Segment Fitness & Team Sports. [read more…]

Galaxus Tripstix

Galaxus | Das aufblasbare Shortboard mit dem patentierten Innenleben

Entweder hart, sperrig und empfindlich oder aufblasbar mit weniger Performance. In Sachen Surfboards gibt es nur entweder oder. Eine neue Technologie soll das ändern.

Bislang müssen Surfer und Standup-Paddler Kompromisse eingehen. Entweder sind ihre Boards hart, sperrig und werden leicht beschädigt. Oder sie setzen auf aufblasbare Modelle. Diese lassen sich zwar klein verpacken, bringen aber nicht die Performance der Hardboards. Der Münchner Hersteller TRIPSTIX will das Beste aus beiden Welten vereinen. Wie die Bayern das schaffen wollen, siehst du im Video oben. Das Unternehmen hat das preisgekrönte Shortboard kürzlich an einer Sportmesse vorgestellt. [read more…]

Supboarder Tripstix

SUPBOARDER | TripStix 10′ All Round / Not your normal iSUP!

SUPboarder Pro preview/ TripStix 10′ All Round iSUP review [read more…]

Innovation Origins | Start-up of the day: Patentierte VacuuAir-Technologie soll SUP-Inflatables Hardboard-Perofrmance verleihen

Inflatables – meist aufblasbare Stand-Up-Paddleing Boards (SUP) – eroberten in den letzten Jahren den Wassersportmarkt. Doch die Zeiten ändern sich – jetzt sind Hardboards im Trend. Denn eingefleischte Boardsportler wissen: Kein SUP-Inflatable kann der Performance eines Hardboards das Wasser reichen. Bis jetzt. [read more…]

Ocean Tripstix Allround VacuuAir Girl

Munich Startup | Vom Protoptypen zur Serienreife

Vor zwei Jahren hatten wir mit dem Surftech-Startup Tripstix gesprochen. Damals war das Jungunternehmen gerade inmitten seiner Crowdfunding-Kampagne. Vom Prototypen zur Serienreife war es jedoch ein langer Prozess. Die Boards werden nun ausgeliefert. Höchste Zeit also, beim Gründer Stefan Klare nachzufragen, wie es läuft! [read more….]